Die Eisengießerei


Unser tragendes Sortiment der Gießerei ist die Maschinenproduktion oder Herstellung von Abgussteilen in formgebender Fertigungsstraße, wo standartisierte Abgußteile mit einem Gewicht bis zu 400 Kilo hergestellt werden. Es handelt sich dabei um Produktions-formgebende Gestaltung mit einheitlichem Bentonitgemisch gepresst, mehrfach gerüttelt und gepresst. Den Klienten bieten wir ein breites Produktionssortiment von kleinem, leichtem Gewicht bis zu anspruchsvollen 12-Zylindermotoren. In der Gießerei Fe werden Abgüsse in grauem Gießeisen formbar in Gusseisen und Stahl, gegossen. Die Genauigkeit des Gusses ist gemäß ISO 8062 CT10. Die Kapazität der Fertigungstraße ist etwa 16.000 Tonnen pro Jahr. Die Abgüsse werden in drei formgebende Fertigungsstraßen hergestellt.

Anfang des Jahres 2023 werden wir eine neue formgebende Fertigungstraße von der Firma KÜNKEL WAGNER im Betrieb nehmen, mit einer Abmessung von 1500x1050x400 mm zur Herstellung von 50 Formen in der Stunde. Gleichzeitig wird eine neue Schmelzhütte mit zwei 6-Tonnen Mittelfrekvenz-Induktions-Öfen der Firma Otto Junker in Betrieb genommen. Damit wird das Herz unsere Gießerei grundlegend modernisiert und mit einer Erweiterung unserer Investition werden unsere Abgüsse ermöglicht.


Dotační programy Společnost je zapsaná v obchodním rejstříku vedeném Krajským soudem v Ostravě, oddíl B, vložka 10641 Napište nám
Download Copyright (c) 2021 TATRA METALURGIE a.s.